Interview. 1,08 Mio. Zuhörer. Abgelehnt.
6

Interview. 1,08 Mio. Zuhörer. Abgelehnt.

Wie werden Anleger in den Medien gesehen?

Als Spekulanten, Ausbeuter, Faulenzer und Spekulanten, die die Preise der Rohstoffe in die Höhe treiben.

Woher kommt dieses Denken?

Ich habe letzte Woche eine interessante Erfahrung gemacht, anhand der ich die Wahrnehmung von Aktien und der Börse in den Medien besprechen möchte.

Ich habe eine Interviewanfrage abgelehnt – trotz einer potentiell enormen Reichweite. Aber warum?

Die Antwort bekommst du in diesem Video:

Ich hoffe, dass ich dir damit einen interessanten Einblick „hinter die Kulissen“ geben konnte und du die Berichterstattung über die Börse in den Medien mit viel Vorischt zur Kenntnis nimmst.

Beste Grüße,
Jannes

PS: Mein Videokurs „Aktien einfach verstehen“ steht in den Startlöchern – Samstag wird er erscheinen!

Er ist erschienen: Zum Kurs „Aktien einfach verstehen“ mit 38 HD-Videolektionen und weiteren Extras.

Jannes Lorenzen
 

Hey, ich bin Jannes. Privatanleger, Rebell und Gründer dieser Webseite. Hier führe ich eine Rebellion gegen Niedrigzinsen, finanzielles Unwissen und schlechte Anlageentscheidungen. Wissenschaftlich fundiert, faktenorientiert und leicht verständlich. Herzlich Willkommen!

Klicke hier um einen Kommentar zu verfassen 6 Kommentare